CAU - Universität Kiel
Sie sind hier: StartseitePresseUnizeitNr. 98Seite 9
Nr. 98, 30.03.2019  voriger  Übersicht  weiter  REIHEN  SUCHE 

Professorin Catherine Cleophas

Komplexe Entscheidungen simulieren


Catherine Cleophas © Haacks

»Digitalisierung, Big Data und künstliche Intelligenz sind aktuell in aller Munde. Innerhalb der Betriebswirtschaft befasst sich meine Forschung mit infomationsverarbeitenden Methoden zur Analyse, Prognose und Pla­nung komplexer Prozesse. Das Ziel ist stets, im Zusammenspiel von Menschen und Algorithmen komplexe Entscheidungen besser zu unter­stützen. Besonders im Dienstleistungssektor spielen menschliche Akteu­re als Kundinnen und Kunden, aber auch in allen Abläufen des Unter­neh­mens eine Hauptrolle. Hier forschen wir zum Beispiel in Kooperation mit Transportunternehmen oder Onlinehändlern. Mithilfe von Daten­analysen und Simulationen können wir das Verhalten menschlicher Entschei­derinnen und Entscheider in die Evaluation neuer Planungsansätze ein­beziehen.«

Catherine Cleophas, 38 Jahre, geboren in Mönchengladbach. Seit Oktober 2018 Professorin für Betriebs­wirtschaftlehre, insbesondere Service Analytics, an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Zuvor Senior Lecturer an der Lancaster University Management School und Professorin an der RWTH Aachen. 2009 Promotion in Wirtschaftsinformatik an der Universität Paderborn.
Top  voriger  Übersicht  weiter  REIHEN  SUCHE 


Zuständig für die Pflege dieser Seite: unizeit-Redaktion   ► unizeit@uni-kiel.de